Heimatkalender zu gewinnen

Aus der Fülle von Kalendern stechen seit Jahrzehnten zwei besonders liebevoll gemachte Heimatkalender hervor: Der „Kalender für Stadt und Land“ von Ingrid Schlemmermeyer und der Oberbaierische Fest-Täg- und Alte-Bräuch-Kalender aus dem Iffeldorfer Raab Verlag.

Für das Jahr 2022 hat unser Verein wieder einige Exemplare dieser druckfrischen Kalender zur Verlosung erhalten. Zum Gewinn muss man sich ein bisserl auskennen mit den Eisheiligen: Mamertus, Pankraz, Servaz, Bonifaz und die Kalte Sophie.

Welche Sprüche, Lebens- und Bauernweisheiten oder Merksätze fallen Ihnen zu diesen Frühjahrsboten ein?

Schicken Sie uns bis zum 15. Dezember Ihre Sentenzen zu den vier Eisheiligen: info@volkslied-volksmusik.de. Unter den Einsendungen verlosen wir wieder einige Exemplare der begehrten Kalender für 2022. Vielleicht erscheint ja Ihr Spruch dann schon im Kalender von 2023.

Die Kalendermacherinnen sind schon sehr neugierig auf Ihre Einsendungen.

Übrigens: Einen ausführlichen Artikel von Carmen E. Kühnl über die vierzigjährige Geschichte dieser beiden Kalender finden Sie in der zwiefach 64-1