Frühlingslieder im Botanischen Garten in München

Schau, wie’s blüht! Horch, wie’s klingt! Und sing mit!

Im Botanische Garten explodieren z. Zt. die Magnolienblüten, die Tulpen, die Narzissen, die Bäume schlagen aus und die Vögel zwitschern ihr schönstes Frühlingslied.

Bei einem Rundgang mit Dipl. Biologin Gertraud Beck (“ Die kleine Kräuterapotheke“) entdecken wir auch jene Pflanzen, die in bekannten Volksliedern vorkommen. Und selbstverständlich singe wir diese Lieder zusammen.

Wann?

Bei schönem Wetter am 2. Mai 2019, 14 – 16 Uhr,  maximal 20 Teilnehmer. Zum Eintrittspreis für den Botanischen Garten kommen 8 Euro für Führung und Liedmaterial. Anmeldung bitte bis 26. April bei Peter Igl, peter.igl@volkslied-volksmusik.de

weitere Info hier