Der Hl. Antonius ist der Lieblingsheilige

Vor Kurzem haben wir die Besucher unserer Website nach ihrem Lieblingsheiligen gefragt. Wer uns den Namen verraten hat, konnte einen “Kalender für Stadt und Land” von Ingrid Schlemmermeyer oder einen “Oberbaierischen Fest-Täg und Alte-Bräuch-Kalender” aus dem Raab Verlag gewinnen. In beiden Kalendern spielen Heilige ein wichtige Rolle.

Und wie heißen nun die beliebtesten Heiligen für den Hausgebrauch?

Spitzenreiter ist der Hl. Antonius, gefolgt vom Hl. Josef. Unter den jeweils einmal genannten Heiligen waren auch Cäcilie, Corona oder Ingrid.

Hl. Antonius in Leiden Christi

Wie aus der Pfarrkirche Leiden Christi in München Obermenzing zu erfahren war, ist der Opferstock unterhalb des Hl. Antonius immer besonders gut gefüllt

Die Gewinne sind inzwischen verschickt. Herzlichen Dank an die Kalendermacherinnen!